Jetzt neu im Sortiment! Chips mit dem ultimativen Geschmackserlebnis: 4-Sorten Pfeffer, fermentierter Knoblauch oder Aperitivo

Hauptspeise: Meeresfrüchtepizza

Hauptspeise:   

  • Meeresfrüchtepizza
  • Zutaten: 250 g geschälte Tomaten
  • 150 g Krabben
  • 150 g Miesmuscheln
  • 150 g Calamares entweder aus der Dose Marke LA COMTESSE oder ALBO oder auf Wunsch mit frischen Calamares
  • 6 schwarze Oliven (11148 Span. schwarze Oliven, entsteint Marke LE CLOU)
  • 1 Knoblauchzehe; fein geschnitten
  • 1 Bund Petersilie; fein geschnitten
  • 150 g Mehl
  • 10 g Hefe
  • 100 ml lauwarmes Meerwasser
  • Olivenöl (11017 Natives Olivenöl, extra vergine Marke BASSO)
  • Meerwasser zum Kochen und Backen
  • Pfeffer
  • Oregano

 Zubereitung:

Die Hefe im Meerwasser  auflösen und mit Mehl vermischen. 

Mehl, Hefe-Wasser und 1 EL Olivenöl zu einem Teig kneten. Den Teig gehen lassen.

Danach ausrollen und auf ein geöltes Backblech legen. 

Die Tomaten klein schneiden und mit dem Knoblauch mischen. Die Tomaten gleichmäßig auf dem Teig verstreichen. 

Mit Salz, Pfeffer und Oregano bestreuen und im auf 250 Grad vorgeheizten Backofen die Pizza ca. 10 Minuten vorbacken. 

In der Zwischenzeit die Miesmuscheln in kochendem Wasser 5-8 Minuten garen bis sie sich geöffnet haben.

Die Calamres aus der Dose nehmen und abtropfen lassen oder die frischen Calamares ebenfalls abkochen. 

Miesmuscheln aus der Schale entfernen und zusammen mit den Calamares, den Krabben und den Oliven auf der vorgebackenen Pizza verteilen. 

Nochmals würzen und nochmals ca. 15 Minuten weiterbacken. 

Die Pizza in Stücke schneiden, anrichten und mit Petersilie bestreut servieren.

 


Verfügbare Downloads: