Jetzt neu im Sortiment! Chips mit dem ultimativen Geschmackserlebnis: 4-Sorten Pfeffer, fermentierter Knoblauch oder Aperitivo

Vorspeise: Pulpo (Oktopus) a la Gallega - Tapas

Zutaten: für die Zubereitung von 5 Tapas Portionen:

  •     5 Dosen Oktopus in Olivenöl Marke ALBO
  •     5 mittlere Kartoffeln.
  •     Eine Prise grobes Salz.
  •     Süßer oder würziger Paprika (je nach Geschmack).
  •     Ein Spritzer Olivenöl Marke BASSO
  •     Wasser


Pulpo nach Galizischer Art, welche Utensilien werden  verwendet?

  • Topf
  • Meerwasser Marke MEDITERRANEA
  • Messer.

 

Zubereitung:
 
Bereiten Sie den Topf vor: Mischen Sie Meerwasser und Leitungswasser im Verhältnis von ca. 50:50 und kochen Sie die Kartoffeln ohne weiteres Salz


Nach dem Kochen, schneiden Sie die Kartoffeln in Stücke.
Die Salzkartoffeln oder "Cachelos", wie sie in Galicien heißen, in vier Teile schneiden.  

Legen Sie eine Basis aus Kartoffelstücken auf einen Teller und verteilen Sie die Pulpo Stücke aus der Dose gut abgetropft über den Kartoffeln

Zum Schluss das Gericht mit grobem Salz salzen, den Paprika (würzig, süß oder gemischt, nach eigenem Geschmack) darüber streuen und mit einem Spritzer nativem Olivenöl verfeinern.  

Ein Tipp: Wenn es mal schnell gehen soll, einfach auf die Kartoffeln verzichten!


Verfügbare Downloads: